Lesenswert
Image hosting by Photobucket" height="603" width="400">
Image hosting by Photobucket" height="108" width="100">
Image hosting by Photobucket

Paul Auster - Moon Palace

Moon Palace is the story of Marco Stanley Fogg's development and quest for his identity set against the background of the Manhatten urban landscape. Thorugh chance and coincidence he discovers his origins andre-examines his relationship with America. Within Marco's own narrative lie a number of sub-narratives which are central to Marco's quest and which can be read as the history of modern America, forming a parallel story to Marco's own.

Kritik: Dem Buch konnte ich absolut nichts abgewinnen. Stellenweise war es zwar einigermaßen spannend, im großen und ganzen aber nur ermüdend und langweilig. Warum gehört es nur zu den Vorgaben des Zentralabiturs? Ja, man kann es gut bearbeiten, aber die Geschichte an sich und wie sie erzählt ist - absolut nicht mein Fall.
Außerdem fand ich die Aufmachung schlecht: Die Vokabelhilfen standen alle nur auf der jeweils rechten Seite, sodass man teilweise zwanzig Zeilen Vokabeln da stehen hatte. Sehr übersichtlich ist das nicht.

17.12.07 00:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen









Gratis bloggen bei
myblog.de